Diese Zahl muss natürlich kleiner als die 27 sein, sonst habt ihr euch vertan.

Die schriftliche Division hilft beim Dividieren größerer Zahlen.

Wie diese Methode der Mathematik funktioniert, erklären wir im Folgenden und liefern dabei auch Beispiele und - wie immer - einige Übungsaufgaben und Klausuraufgaben samt Lösungen. Wie das Ganze dann funktioniert, wird anschließend anhand dieser Beispiele erklärt. Dazu gehen wir die beiden Beispiele wirklich Stück für Stück und ganz langsam durch.

In einem vorherigen Artikel haben wir uns bereits mit den Grundlagen der Divison beschäftigt. Erklärung Beispiel 1: Die schriftliche Division erfordert wirklich eine ganze Reihe an Schritten zur Lösung! Mein Vorschlag: Geht die Beispiele nochmal gründlich durch.

In diesem Artikel befassen wir uns mit dem Dividieren größerer Zahlen. Rechnet die Aufgaben auf einem Blatt neben dem PC noch einmal selbst nach.

Außerdem folgt im nächsten Abschnitt noch einmal ein allgemeiner Lösungsweg.

Anzeigen: Wir hatten uns eben zwei Beispiele zum schriftlichen Dividieren angesehen.

Ich habe diese Beispiele zuerst besprochen, da vielen das Erlernen dadurch etwas leichter fällt.

Als nächstes will ich jedoch noch einen etwas allgemeineren Lösungsweg angeben.

Wen das verwirren sollte, nutzt besser wieder die Beispiele weiter oben.

Auf der nächsten Seite beschäftigten wir uns mit dem schriftlichen Dividieren mit Rest.

Dieser Ratgeber zeigt euch, wie ihr schriftlich dividieren könnt.